Das Haus

Unser Haus ist eine alte Villa (1911) mit Garten rund herum, in dem es sich an sonnigen Tagen gut aushalten lässt.

Die Veranstaltungen unseres Programms finden in der Regel in unseren Räumen statt.

Darüberhinaus stehen die Räume Studierenden zur Verfügung. Hier treffen sich Lerngruppen, studentische Initiativen oder Fachschaften. Wir bieten unsere Räume auch der Hochschule zu Lehrveranstaltungen an.

Unser Meditationsraum steht meistens offen und lädt  zum Ausruhen, Meditieren oder Nachsinnen ein.

Fremdgruppen können die Räume für Seminare oder Kurse (v.a. an Wochenenden) mieten.

Im Haus haben wir auch Wohnungen für studentische WG's; Voraussetzung dafür ist ein Studium an den Pasinger Fakultäten.